Einsatz der Feuerwehr Lofer Übungen Chronik Verkehrsunfall

Am 22. Jänner 2018 wurde die Feuerwehr Lofer alarmiert, da auf der B178 in Hallenstein ein Baum auf die Straße fiel und die komplette Straße gesperrt war. Die FF Lofer zog den Baum mittels Seilwinde zur Seite und räumte die Stelle gemeinsam mit der Landesstraßenverwaltung Salzburg auf. Der Verkehr konnte schnell wieder frei gegeben werden.

Einsatzleiter: OFK Schmidt Gottfried

Anwesend: FF Lofer (17 Mann), Polizei, Landesstraßenverwaltung Salzburg