Chronik VerkehrsunfallEinsatz der Feuerwehr LoferÜbungen

Am 26. Dezember 2018 um 18:14 Uhr wurde die Feuerwehr Lofer zu einem Verkehrsunfall mit Fahrzeugüberschlag mit eingeklemmter Person alarmiert. Ein PKW kollidierte mit einer Betonbegrenzung und hat sich dabei überschlagen. Beim Eintreffen der FF-Lofer waren keine Personen mehr in dem Fahrzeug. Die Feuerwehr Lofer errichtete den Brandschutz, räumte die Unfallstelle und regelte den Verkehr.

Einsatzleiter: OFK Gottfried Schmidt

Anwesend: FF-Lofer (41 Mann), FF Unken, AFK1 Pinzgau, Rotes Kreuz, Polizei, Notarzt Dr. Hackl